Pressemitteilungen

02.10.2014

Anhörung der designierten Vizekommisarin Georgieva

31.01.2014

Finanzierung von Nichtregierungsorganisationen muss transparent sein

11.12.2013

EU-Gelder für Autonomiebehörde in Palästina stoppen!

05.11.2013

CDU-Europaabgeordnete Dr. Inge Gräßle erhielt gestern Abend in Brüssel den Preis des Europäischen Steuerzahlerbunds: "Ein Preis für meine Wählerinnen und Wähler"

05.11.2013

Jahresbericht 2012 offenbart zusammenbrechende Verwaltungen in Mitgliedstaaten

02.07.2013

Inge Gräßle: Abstimmungen EU-Personalstatut als intransparentestes Reformprojekt der EU

06.11.2012

Jahresbericht EU-Rechnungshof: Kein EU-Geld für schlechte Verwaltungen!

Nur wenn EU-Mitgliedstaaten eine gut funktionierende Verwaltung vorweisen, sollen sie EU-Gelder abrufen dürfen. Dies verlangten die CDU-Europaabgeordneten Markus Pieper und Inge Grässle in Reaktion auf den heute vorgelegten Jahresbericht des Europäischen Rechnungshofes über den EU-Haushalt 2011.

19.09.2012

EU-Haushaltsrecht: einfachere Förderanträge, bessere Kontrollen

EP-Haushaltskontrollausschuss billigt Neufassung des EU-Haushaltsordnung

10.05.2012

Pressemitteilung zur Haushaltsentlastung 2010

Parlament verschiebt die Haushaltsentlastung für den Rat und drei Agenturen

18.10.2010

Europäisches Parlament setzt strengere Finanzkontrollen für EU-Aussenamt durch Trilogverhandlungen zwischen Europäischem Parlament und Ministerrat über EAD-Haushaltsordnung erfolgreich beendet